Thema: Flüchtlinge und Krieg in der Grundschule

Ich überlege zur Zeit hin und her… Einige Kinder stellen immer öfter Fragen zum Thema Flüchtlinge und Krieg. Ich würde dies gerne mit meinen beiden Viertklässler-SU-Klassen in Sinne einer „aktuellen Stunde“ besprechen. So zwei bis drei Stunden, um den Kindern Grundlageninformationen zu geben. Auf möglichst sachliche Weise und vor allem möchte ich gerne den menschlichen Aspekt herausstellen. Wie geht es Kindern, die alles zurückgelassen haben? Die vll sogar ohne Eltern hier sind. Die keinen Kontakt mehr zu Freunden haben und nicht mal ihr Lieblingskuscheltier mitnehmen konnen…

Ich suche gerade im Internet nach gutem Material und bin auf diese Seite gestoßen. Hier gibt es Kurzfilme, die bewusste den menschlichen Aspekt ansprechen:

https://www.planet-schule.de/wissenspool/seeking-refuge/inhalt/sendungen/zuflucht-gesucht.html

Dazu kann man auch Material herunterladen, dass ich allerdings noch nicht gesichtet habe:

https://www.planet-schule.de/wissenspool/seeking-refuge/inhalt/einsatz-im-deutschunterricht-grundschule.html

Logo! Kindernachrichten ist natürlich auch eine gute Adresse mit aktuellen Beiträgen.

Habt ihr Tipps, wo man gutes Material finden kann? Dann gerne her damit :o) Ich freue mich…

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben