Lecker kochen!

Schon seit längerem denke ich, dass ich meine Speisekarte mal erweitern sollte. Man kocht halt immer das, was man IMMER kocht –
irgendwie. Und deshalb will ich künftig mal wieder mehr nach Rezept kochen und immer mal Sachen essen, die ich nicht so oft esse. Deshalb gab’s heute mal Linsenrataoulli mit Hirse. Lecker!!!

Paprika und Lauch werden kurz angeschmort. Eine kleine Dose gestückelte Tomaten und eine Dose Linsen hinzu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abschließend mit Ingwer, Zimt und Rosmarin würzen und einen Schuss Essig dazugeben. Das war’s schon.

Sieht ein bisschen matschig aus, aber wenn man das so mag ist’s perfekt und ICH mag das :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben