Gloria Giraffe – Gegenwart und Vergangenheit & Schnecken

An diesem, Gott sei Dank, ereignislosen Montag, mache ich mal wieder ein bisschen Werbung in eigener Sache. Es wird in Kürze eine neue Gloria zum Thema „Präsens und Präteritum“ geben. (Weitere zu den Zeiten folgen iiiiirgendwann ;o) )

Und in Kürze geht der erste Teil einer Art Reihe (so habe ich es zumindest angedacht), die immer einen ähnlichen Aufbau, wie das Schneckenmaterial haben soll, online: entdecken – staunen – lernen. Erstes Thema: Weinbergschnecken.

Informationen zum Material gibt es per Mausklick auf die Bilder. Ideen und Wünsche zur Reihe „entdecken – staunen – lernen“ werden sehr gerne angenommen und soweit es möglich ist auch umgesetzt.
Die süßen gezeichneten Schnecken sind übrigens von Herrn Krahl, vielen bekannt aus dem Zaubereinmaleins. Sie können, neben zahlreichen anderen Zeichnungen aus seiner Feder, bei www.fotolia.com käuflich, mit entsprechenden Lizenzen, erworben werden.
Zum Schluss nochmal ein DICKES DANKESCHÖN an den Betreiber der Webseite www.weichtiere.at, der mir verschiedene Bilder für meine Werkstatt zur Verfügung gestellt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben