Ein Drachenei…

Letztens habe ich doch tatsächlich ein echtes Drachenei gefunden!!!
Ich
dachte mir natürlich sofort: DAS musst du mit in die Schule nehmen! Das
wird die Kinder interessieren. Wann hat man schließlich schon mal die
Möglichkeit, ein echtes Drachenei zu sehen und anzufassen?!

Während
nun einige Kinder sofort sagten: Drachen und Dracheneier gibt’s nicht,
jedoch auch nicht wussten, was dass denn sonst sein könnte, fingen
andere an schwer angestrengt zu überlegen, wie man denn rausfinden
könnte, ob es wirklich ein Drachenei sei.
Wiederum andere fragten nur staunend: WO HAST DU DAS HER??
„… ein Fremder kam neulich Abend in den Pub und hat es mir verkauft.“ ;o) Spaß… (Gruß an Hagrid)
Ich sagte, ich hätte es gefunden… Ein bisschen bluffen ist doch wohl erlaubt.
Schließlich
wurde mir vorgeschlagen, dass ich ja erstmal versuchen könnte es
auszubrüten und wenn das nix wird, könnte ich es ja mal einpflanzen. Vll
wird ja ’ne Pflanze draus. Ein Kind wollte das „Ding“ gerne mal
aufschneiden, um reinzugucken, woraufhin es von etlichen anderen für
verrückt erklärt wurde, denn schließlich würde man den Drachen (sofern
einer drin sei) ja verletzen! LOGO!!!
Tja, ein lustiger Tag, an
dem einen ganze halbe Schule über das vermeindliche Drachenei
grübelte… Ich hab den Spaß natürlich später aufgeklärt. Ihr wisst
natürlich, was es ist, oder?? :o)

Später
kam ein Kind zu mir (nach der Auflösung) und sagte… Weißte, ich hab
gedacht, die Frau Scheufler wieder. Das hat die sich ausgedacht! Aber
zwischendurch hab ich echt nen Moment geglaubt, dass es doch ein
Drachenein sein könnte… Süß!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben